Oberstdorf

Kirchbauverein übergibt € 40.000 an Kirchengemeinde

Spendenscheck über € 40.000Im Rahmen des Sommerfestes war wieder mal eine Scheckübergabe fällig. Der Kirchbauverein konnte der Kirchengemeinde die stolze Summe von € 40.000 für den Gemeindehaus Neubau und die Sanierung der Christuskirche überreichen. Auf dem Bild (von rechts): Pfr. Markus Wiesinger (geschäftsführender Pfarrer), Gerlinde Batscheider (Schatzmeisterin) und Friedhelm Krebs (Schriftführer).

Es fehlen jetzt noch € 54.000, um den Eigenanteil der Kirchengemeinde für den Neubau des Gemeindehauses zu decken. Weitere € 200.000 müssen wir noch für die Sanierung der Christuskirche aufbringen.

Kirchenvorstandwahl: endgültiger Wahlvorschlag steht

Logo zur KV-Wahl in bunt

„Ich glaub. Ich wähl.“ – unter diesem Motto findet am 21. Oktober die Kirchenvorstandswahl statt.
13 Männer und Frauen aus unserer Gemeinde haben sich bis jetzt zur Kandidatur bereit erklärt.
Das heißt: Sie sind bereit, mit ihrer Person, ihrer Zeit und Kraft, sich einzusetzen für die Lebendigkeit und für die Aufgaben unserer Gemeinde.

Der Vertrauensausschuss hat den endgültigen Wahlvorschlag aufgestellt. Er enthält folgende Namen:

Ich glaub. Ich wähl - Kirchenvorstandswahlen 2018

Kirchenvorstandswahl Bayern 2018Am 21. Oktober werden in den Kirchengemeinden der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern neue Kirchenvorstände gewählt. Auch bei uns in Oberstdorf. Auf dem Weg dorthin informieren wir Sie  über die rechtlichen Grundlagen sowie zu gegebener Zeit auch über die Liste der Kandidierenden. Klicken Sie auf das Logo, dann gelangen Sie automatisch zu den Informationen.

"Die Oberstdorfer Christuskirche im Dritten Reich"

Buch "Die Oberstdorfer Christuskirche im Dritten Reich"Dr. Otto Nübel hat sich in den vergangenen Jahren eifrig in die Oberstdorfer Kirchengeschichte vertieft. Herausgekommen ist ein bemerkenswertes Werk, das einen intensiven Einblick gibt in die bewegte Zeit des Nationalsozialismus und der Bekennenden Kirche. Das Buch "Die Oberstdorfer Christuskirche im Dritten Reich - Ein Beitrag zur Geschichte der Bekennenden Kirche im Allgäu" ist für € 19,80 im Rahmen unserer Veranstaltungen sowie im Pfarramt zu den Öffnungszeiten erhältlich. Gern versenden wir das Buch auch versandkostenfrei.

Es geht schleppend in 2018!

Finanzierung GemeindehausWie zu erwarten war, ist das Spendenaufkommen für unser neues Gemeindehaus und für die Sanierung der Christuskirche zurückgegangen. Dabei haben wir noch eine gewaltige Summe zu stemmen. € 54.000 fehlen uns noch, um den Eigenanteil für die Finanzierung des Gemeindehauses zu decken.
Hinzu kommen dann noch € 200.000 für die Sanierung der Christuskirche. Wir bleiben weiter am Ball mit unseren zahlreichen fundraising-Aktionen und hoffen, dass Sie weiter mit dabei sind.

Sie können uns Ihre Spende auf unser Konto bei der Sparkasse überweisen.
Unnsere Kontoverbindung lautet:

Evang. Kirchbauverein Oberstdorf e.V.
Sparkasse Allgäu
IBAN: DE10 7335 0000 0514 7024 71
BIC: BYLADEM1ALG

Treten Sie uns Ihre Schuhe ab!

Treten Sie uns Ihre Schuhe ab!Nach wie vor läuft unsere Schuhsammelaktion. Als Sammelbehälter stehen gut sichtbare rote Tonnen bereit. Sie sind am Eingang der Tourist-Information im Oberstdorf Haus und in der Bücherstube der Evang. Christuskirche zu finden. Inzwischen kamen mehr als 2 Tonnen Schuhe zusammen und brachten der Kirchengemeinde für ihr neues Gemeindehaus € 2.400.

Schuhe können auch ganz bequem direkt an die Partnerfirma „shuuz“ geschickt werden. Kostenlose Paketscheine liegen im Foyer der Christukirche oder können unter www.shuuz.de herunter geladen werden. Im Menüpunkt „Schaufenster“ muss die Sammelnummer „1161“ und die Postleitzahl „87561“ eingegeben werden. Hier finden Sie auch die Versandbedingungen. Ein Paket muss mindestens 5kg wiegen, um für uns einen Gewinn zu bringen, und nicht mehr als 31,5kg auf die Waage bringen, um von der Post kostenfrei transportiert zu werden.

Bitte beachten Sie, dass wir nur tragbare Schuhe sammeln. Auch Funktionsschuhe wie Skistifel nehmen wir nicht an. Sie erleichtern uns unsere Sammelleidenschaft, wenn Sie Ihre alten Schuhe paarweise zusammenschnüren oder mit Klebeband fixieren. Herzlichen Dank für Ihre MIthilfe.

Subscribe to RSS - Oberstdorf